St. Marien

Katholische Kirchengemeinde im Bremer Westen

Diakon IMG 0328 

 Am 21. April 1996 wurde Michael Wiegandt zusammen mit sieben weiteren Männern von Bischof Dr. Franz-Josef Bode im Osnabrücker Dom zum ständigen Diakon geweiht. Als Diakon behielt er seinen Beruf bei, aber bekam nebenamtlich einen Auftrag für die Gemeinde. Zunächst war es vor allem die Seniorenarbeit in St. Bonifatius.

Mit der Zusammenlegung der vier katholischen Gemeinden im Bremer Westen weitete sich sein Auftrag dann aus auf die Gemeinde St. Marien. Seniorenwallfahrten, Glaubenstage, Karneval, Herbstfeste waren ein Aufgabenbereich. Außerdem wirkte er mit in der KAB, in der Gemeinde-Caritas, bei Taufen und Beerdigungen, sowie als Diakon in Gemeindegottesdiensten. Auch die Hauskommunion und Besuche gehörte zu seinem Aufgabenfeld. Nun endet Ende des Monats März sein Auftrag für diesen Dienst. An dieser Stelle möchten wir uns bei Diakon Wiegandt bedanken für seinen Dienst in der Gemeinde. Und wir gratulieren ihm zu seinem Weihejubiläum am 21. April.
Für seinen weiteren Lebensweg wünschen wir ihm Gottes reichen Segen.
Pastor Josef Fleddermann